Vicki Kristina Barcelona

19/01/2024
EINLASS: 19:00H
BEGINN: 20:00H

Konzert

VKB Band, das sind Rachelle Garniez, Amanda Homi und Mamie Minch, ein Power-Trio von gefeierten New Yorker Künstlern, die sich zusammengetan haben, um die Songs von Tom Waits neu zu interpretieren. Mit ihren erhebenden und einfallsreichen Gesangsharmonien und einem Schatz an Instrumenten wie Banjos, Flaschen, Quetschkommoden und Tröten schaffen sie eine Klangwelt, die zugleich kraftvoll, verspielt und ergreifend ist.

Jede von ihnen ist eine Mischung aus Geschichtenerzählerin und Multiinstrumentalistin, die ihr jeweiliges Handwerk mit über 100 Jahren Erfahrung im Showgeschäft ausübt. Sie treffen sich an der Kreuzung von Tragödie und Komödie, um die wunderschönen Rohdiamanten der Waits-Songs auszugraben und auf Schritt und Tritt neue Facetten freizulegen.

Amanda Homi, die uneheliche Tochter eines Medizinmannes und einer Varieté-Schauspielerin, verbrachte ihre prägenden Jahre als blinder Passagier und gefragte Nachtclubsängerin in der Unterwelt. Auf ihren Reisen mit dem Dampfschiff sammelte sie eine Sammlung unverwechselbarer und wunderschöner Perkussionsinstrumente sowie ein seltenes Harmonium, das ihr der Maharaja von Jaipur als Bezahlung für ihre berüchtigte Darbietung des argentinischen Flamenco schenkte, der inzwischen als der verbotenste Tanz der Welt gilt.

Mamie Minch, die auf dem Rücksitz eines Checker-Taxis geboren wurde, erlebte eine aufregende Karriere als preisgekrönte Seiltänzerin beim Brooklyn Rodeo, während sie gleichzeitig ihre Fähigkeiten als Gitarristin verfeinerte und nebenbei als Hellseherin für das örtliche Polizeirevier in der Flatbush Avenue tätig war, wo sie sich auf das Empfangen von Botschaften aus dem Jenseits konzentrierte und bei der Festnahme und anschließenden Verurteilung mehrerer berüchtigter Mörder half.

Rachelle Garniez, die als Säugling in einem Akkordeonkasten auf den Stufen einer zum Abriss verurteilten Synagoge in New Orleans ausgesetzt wurde, wurde von einer Karnevalstruppe abgehärteter Flüchtlinge adoptiert und wuchs in einer von Maultieren gezogenen Karawane auf, wo sie auf Hochzeiten und Beerdigungen in ganz Mittel- und Südamerika auftrat. Ihre Spezialnummer mit ballettierten Wildkatzen erregte die Aufmerksamkeit eines Hollywood-Stummfilmproduzenten, der ihr prompt einen lukrativen Vertrag anbot und ihr die Chance gab, der schmutzigen Welt der Nebenschauplätze zu entkommen.

Weitere Veranstaltungen

27/07/2024

Charlie Trio

Jazz
03/08/2024

Verajoy

Soul, Jazz & Blues
10/08/2024

Estela Del Mar

Tango
17/08/2024

Daniel Gebauer

Pop/ Gypsy-Jazz / Blues / Tango
31/08/2024

Cristina Zeitz & Andreas Ravn

Pop & Jazz
05/09/2024

Leonie Schöler

Beklaute Frauen - Denkerinnen, Forscherinnen, Pionierinnen: Die unsichtbaren Heldinnen der Geschichte
11/09/2024

Kunst gegen Bares

12/09/2024

Linus Volkmann

Na, Bravo!
13/09/2024

Oceanys

The Celtic Sunrise Konzert
14/09/2024

Ziron & Papke

"DEAD END" Impro Comedy
20/09/2024

Stand Up Glockenhof

21/09/2024

Herr Könnig singt

Nostalgie-Melodien der 20er, 30er & 40er Jahre
26/09/2024

Ella Carina Werner liest

Man kann auch ohne Kinder keine Karriere machen (Zusatztermin)
27/09/2024

Andy Strauß

Die zweifelhafte Welt der Amoral
28/09/2024

The Lake And The Wolf

02/10/2024

Sophie Chassée

03/10/2024

Frank Spilker (Die Sterne)

“Ich scheiß auf deutsche Texte”
05/10/2024

Jules Atlas

10/10/2024

Hinnerk Köhn

Infinity
11/10/2024

Mathias Bozó – Alles was ich bin

Udo Jürgens ganz persönlich
18/10/2024

Paula Irmschler

24/10/2024

Luca Vasta

25/10/2024

Mina Richman

29/10/2024

Ausverkauft14. Komische Nacht

30/10/2024

Martina Schönherr

31/10/2024

Ziron & Papke – Halloween Special

"DEAD END" Impro Comedy
01/11/2024

Stand Up Glockenhof

07/11/2024

Ostafrika – Mit meinen Augen

08/11/2024

AusverkauftTEX

13/11/2024

Kunst gegen Bares

14/11/2024

Amjad

Radikal Witzig
15/11/2024

Florian Ostertag

22/11/2024

Timo Quante

Entweder Rapper oder Gangster
Kontakt & Booking